Unterrichtsangebote   Unterrichtsinhalte   Veranstaltungen

  Chronik   Presse   Kontakt   Home   

Singen lernen, aber wie... ?

Gibt es einen Unterschied zwischen dem Lernen eines Instrumentes und Singen lernen? Ja, sagen viele, weil: Singen kann jede/r.

Ja, sagen wir, weil: Das Instrument Stimme bedarf keines Instrumentenbauers, sondern ein jeder baut sein Instrument selbst auf.

Dabei zu helfen, das ist unsere Unterrichtsaufgabe.

Sie basiert auf dem funktionalen Stimmtraining und der funktionalen Unterrichtsmethodik. Atem hat etwas mit der Stimme zu tun, das wissen viele. Aber, wie genau hängt das zusammen, und wie kann ich es erfahren und lernen?

In den Unterricht fließen deshalb ein: Wahrnehmung und Arbeit an Atem-, Haltungs-, und Kehlkopffunktion. Mit gezielten Körper- und Stimmübungen, die auf anatomischen Zusammenhängen beruhen, werden Körper und Stimme erfahrbar in Beziehung gesetzt.

Arbeit an Artikulation, Interpretation und spezifischer Literatur sind auf dieser Grundlage zu verstehen. Die Stimme der Singenden/ Sängers, sowie seine Hörgewohnheiten, Herkunft und Ziele beeinflussen oder bestimmen den Stil ihres/seines Gesanges.

So arbeiten wir in den Bereichen Klassik, Musical, Pop, Chanson.

Anfänger werden ihr Instrument wirklich gut kennenlernen und eigenständig damit arbeiten lernen.

Besonders Fortgeschrittene Sänger werden in dieser Methode viele Möglichkeiten der Entfaltung finden und auch neues entdecken. Jeden Tag...

 

 

copyright © 2008 - 2009 BelCanto Gesangsstudio Leipzig, Spinnereistr.7, PF.314, 04179 Leipzig, Telefon für populäre und klassische Musik: 0341/640 45 32